Login

Sie sind in der Schulleitung oder als Lehrkraft an einer Nürnberger Schule tätig? Dann können Sie sich hier anmelden und das Serviceangebot der EDV-Gruppe nutzen.

Benutzername
Kennwort

Kennwort vergessen?
Zugang beantragen
HomeEDV-BetreuungNorix-ProxyserverNorix-FileserverImpressum
Norix-Proxy-Server

Unter dem Namen Norix-Proxy-Server wird von der EDV-Gruppe für Nürnberger Schulen ein innovatives, eigenentwickeltes System bereit gestellt, das neben den Funktionen eines Proxyservers noch zahlreiche weitere Belange von Schulen im Hinblick auf die Kontrolle des Internetzugangs im Schulhaus bereitstellt. Dazu gehört zum Beispiel das Sperren von Seiten mit jugendgefährdendem Inhalt oder die komplette Abschaltung des Internetzugangs in einzelnen Räumen. Im Hinblick auf das Sperren von Webseiten mit jugendgefährdendem Inhalt bietet der Norix-Proxy-Server zwei Varianten: Zum Einen aktualisiert sich das System täglich selbst mit Filterlisten entsprechender Projekte und zum Anderen kann der Systembetreuer vor Ort jederzeit Seiten sperren. Keine Filterliste ist vollständig aber die Möglichkeit eine Seite sofort sperren zu können, wenn sie entdeckt wird, schafft maximale Sicherheit! Der Norix-Proxy-Server ist bereits an über 80 Standorten im Einsatz, einer davon mit über 1000 Rechnern.

Schulen die im Zuständigkeitsbereich der EDV-Gruppe liegen, erhalten den Norix-Proxy-Server inclusive Hardware völlig kostenlos. Zur Sicherstellung der Internetverfügbarkeit im Schulhaus wird der Server von der EDV-Gruppe fernüberwacht und automatisiert aktualisiert. Selbstverständlich erfüllt der Norix-Proxy-Server alle vom Kultusministerium vorgegebenen Anforderungen, befreit Lehrkräfte jedoch nicht von ihrer Aufsichtspflicht.

Das System basiert auf Linux, wird fertig konfiguriert übergeben und kann ohne Kenntnisse des Betriebssystems bequem per Weboberfläche administriert werden.

Funktionen im Überblick

  • Contentfilter
    Ständig aktualisierende Filterlisten sperren pädagogisch fragwürdige Internetseiten.
  • Router
    Der Router „managed“ die Verbindung ins Internet. Er analysiert dabei ankommende Datenpakete nach ihrer Zieladresse und blockt diese oder leitet sie entsprechend weiter.
  • Remote-Zugriff
    Updates und Korrekturen können via Fernwartung, ohne größeren Aufwand von der EDV-Abteilung durchgeführt werden. Als Administrator haben Sie die Möglichkeit, direkten Einblick und einfache Konfigurationsmöglichkeiten aller enthaltenen Funktionen vorzunehmen.
  • GUI
    Sie erlaubt dem Benutzer die Interaktion mit der Maschine über grafische Symbole Somit ist ein Schnelles, einfaches und benutzerfreundliches Arbeiten möglich.


Admin Menü
Abb1: Norix-Proxy Admin Menü
Filter Einstellungen
Abb2: Norix-Proxy Filter Kategorien